WAENDE SÜDOST

Corporate, Web und Editorial Design

3,5 km ehemals triste Schallschutzwände im Essener Südostviertel: Den dicht bebauten Multikulti-Bezirk entzweit die Autobahn A40 mit rund 130.000 Fahrzeugen am Tag. Im Sommer 2012 hauchten insgesamt 21 lokale, nationale und internationale Künstler den Schallschutzwänden der A40 Leben ein. Es entstand eine öffentliche Galerie, die Kunst kostenlos in den Stadtteil brachte. Mit dem Sommerkunstfestival WAENDE SÜDOST wurde aus dem städtebaulichen Sorgenkind eine einzigartige Kunstmeile.

Broschüre Waende Südost

2011 bildete sich in der Keimzelle des Projekts, dem Bürgerbegegnungszentrum Storp9, das "Kernteam": sieben voll berufstätige und "nebenbei" für die WAENDE ehrenamtlich engagierte Menschen, kompetent auf ihrem Gebiet (Kunst, Sozialarbeit, Dramaturgie, Medizin, PR/Kommunikation, Design), doch mit wenig Erfahrung in der Organisation von monumentalen Projekten ohne Geld, ohne Personal und ohne Planungsicherheit… DIY total! Unsere Bilanz? Viel Arbeit, die sich gelohnt hat: Die WAENDE machen glücklich!

Services

  • Konzeption
  • Logoentwicklung
  • Design Briefbogen, Stempel, Visitenkarten (Unikate)
  • Design Website
  • Design 12-seitige Broschüre zur Sponsorenwerbung
  • Design Plakate, Postkarten, Programm, Lesezeichen, Flyer, Aufkleber...
  • Design 84-seitige Dokumentation